View Post

Zehn Fragen an… Oliver Domröse

In Interviews by Matthias A. Exl0 Kommentare

Diesmal habe ich den Autor und Blogger Oliver Domröse von Simplyfeelit.de interviewt. Oliver ist Freigeist und lebenshungriger Blogger – mit einer besonderen Eigenschaft: er ist hochsensibel. Simplyfeelit.de ist ein Gesundheits- und Persönlichkeitsblog für all jene, die eine erhöhte Empfindsamkeit haben und lernen möchten, mit dieser speziellen Veranlagung besser zu leben. Oliver hat außerdem ein Buch geschrieben mit dem Titel: Der sanfte Krieger: Ein …

View Post

Zehn Fragen an… Sukadev Bretz von Yoga Vidya

In Interviews by Matthias A. Exl2 Kommentare

Heute ist es mir eine Ehre, euch Sukadev Volker Bretz (Jahrgang 1963), Schüler von Swami Vishnu-devananda, Autor und Gründer von Yoga Vidya, vorzustellen. Yoga Vidya ist Deutschlands größte Ausbildungsstätte für Yoga. Auf seinen perfekt strukturierten Webseiten findet ihr eine Vielzahl von interessanten Videos und Podcasts zum Thema Selbstfindung und Yoga. Heute stelle ich Sukadev zehn Fragen und seine Antworten berühren! Ob des unglaublichen …

View Post

Zehn Fragen an… Gilbert Dietrich von Geist und Gegenwart

In Interviews by Matthias A. Exl0 Kommentare

Ich habe Gilbert Dietrich, den Kopf hinter dem philosophischen Online-Magazin „Geist und Gegenwart„, interviewt. „Geist und Gegenwart“ will helfen, mit angewandter Philosophie hinter die bloßen Erscheinungen des Lebens zu blicken. Es ist nicht immer ganz leicht, sich selbst zu verstehen, durch die Alltagsprobleme einen Sinn im eigenen Leben zu pflegen, die eigenen Potenziale zu entdecken und das Beste aus den …

View Post

Gedankenspiele, Polarität und Selbstfindung

In Selbstfindung by Matthias A. Exl0 Kommentare

Nach meiner Veröffentlichung eines politischen Beitrags bzw. Eröffnung von Zeitkritik.org schrieb mir eine Leserin: „Was ist mit Ihnen wohl passiert? Einfach „Sein“ das ist das richtige Lebensmotto. Die vielen zerfleischenden Gedankenspiele lenken Sie nur vom echten Leben ab. Ich wünsche Ihnen den wahren Seelenfrieden“. Für den Wunsch des wahren Seelenfriedens kann ich mich nur bedanken. Die Leserin hatte mit ihrer …

View Post

Ich möchte etwas besonderes sein…

In Fragen und Antworten, Selbstfindung by Matthias A. Exl0 Kommentare

Wer kennt es nicht: Man tut so viele Dinge am Selbstfindungsweg und fühlt sich berufen. Eine Frage, die man sich dabei oft nicht stellt, ist: „Wer fühlt sich berufen?“ Die Antwort darauf lautet: „Ich“. Und wieder ist so ein Schauspieler entlarvt, der einen vom eigentlichen Ziel „das“ zu sein, trennt… Ich kann mich sehr gut an eine Zeit erinnern, in …

View Post

Was ist mir wichtig im eigenen Leben?

In Selbstfindung by Matthias A. Exl0 Kommentare

Der Mensch füllt sein Leben mit vielen unwichtigen Dingen auf der Suche nach dauerhaftem Glück. Irgendwann nehmen diese unwichtigen Dinge dann derart viel Raum ein, dass für die essenziellen Lebensthematiken keine Zeit mehr übrig ist. Nachfolgend findest du eine wunderbare Geschichte zum Thema Prioritäten im eigenen Leben. „Ein Philosophie-Professor stand vor seinem Kurs und hatte ein kleines Experiment vor sich aufgebaut: Ein sehr großes …

View Post

Freie Liebe, Sexualität und Kundalini

In Fragen und Antworten, Selbstfindung by Matthias A. Exl0 Kommentare

Sehr oft hört man die Aussage, dass „Moralvorstellungen“ einschränkend auf die frei fließende Liebe wirken würden. Mehr noch: „Man hat so viel Liebe zu geben“ – wieso diese auf eine Person beschränken? Als Folge dieser Ansicht wird dann die freie Liebe gelebt und die Konzentration auf einen Partner als eine altertümliche, einschränkende Moralvorstellung abgetan. Was Sexualität mit Selbstfindung zu tun …