Erfahrungen von Lesern von Befreie dich selbst!

Viele Menschen haben uns geschrieben und ihre Erfahrung mit der Arbeit mit der "Befreie dich selbst!" Methode geschildert. Nachfolgend findest du einen Auszug der Gefühle der Leser.

Neu: Wir verschenken "Befreie dich selbst!"

Quicklinks: | Buch Hauptseite | BDS auf Amazon | Leserstimmen |  Buchkritiken |

Barbara schrieb:
"Lieber Matthias! Ja, die ersten hundert Seiten gehen weg, wie eine handgeschöpfte, köstliche Schokolade, von der man erst merkt, dass sie schon weggegessen ist, weil die Hand ins Leere greift (die Augen sind ja im Buch!). Wer dann mit den Zwillingseigenschaften zu arbeiten beginnt, hat aber keine Zeit mehr zum Schokoladeessen! Danke von ganzem Herzen für dieses wundervolle, faszinierende Werkzeug! Es ist gerade im richtigen Moment bei mir angekommen; ich habe gestern fast den ganzen Tag geweint. Und ich habe ES ausprobiert! (...)
In Dankbarkeit und Respekt möchte ich mich vor Dir und dem, was durch Dich wirkt, tief verneigen.
Deine Barbara"

Freude

Patrick schrieb:
"Hallo Herr Exl, ich habe Ihr Buch "Befreie Dich selbst" zu Weihnachten geschenkt bekommen, seit dem bin wie gefesselt von diesem Buch! Ich bin wirklich überwältigt und begeistert!!! Ich hoffe und wünsche mir , dass Ihr Buch und die darin enthaltenen Ratschläge mich nun auch auf den "Richtigen Weg" bringen werden! Ich wünsche Ihnen und Ihrer Familie noch einen besinnlichen 2. Weihnachtsfeiertag und alles Gute fürs neue Jahr!
Herzliche Grüße
Patrick"

Lisa schrieb:
"Lieber Matthias, ich möchte auf diesem Weg nur kurz DANKE für Dein wunderbares Buch sagen ! Um ehrlich zu sein, konsumierte ich bis zu diesem Buch alles, was auf den Markt kam und so kam auch Dein Buch in mein Haus ;-) Aber welch ein Unterschied zu den anderen Büchern - es ist ein authentisches Buch, ein wahres Buch, ein liebendes Buch, es ist wunderbar !
Endlich ein Buch, dass sich auch auf Gott bezieht, mir gefällt bei dem "Secret" diese Gottlosigkeit eigentlich gar nicht, es entspricht nicht dem, was ich empfinde. Was ich empfinde hast Du unglaublich schön in Worte gesetzt und dazu noch so viel Erleuchtung geschenkt !
Und jetzt hänge ich im Forum fest - auch hier wieder einzigartig: es gibt meines Wissens kein anderes Forum, in dem so klug und höflich und liebevoll Wissen ausgetauscht wird. Diesen Kommunikationsstil und diesen liebevolle n zwischenmenschlichen Austausch wünsche ich mir im Außen - also im Inneren *lach*.
Lange Rede, kurzer Sinn: DANKE !!!
Liebe Grüsse
Lisa"

Adrean schrieb:
"Hallo Lieber Matthias! Ich habe dein Buch durchgelesen (Befreie dich selbst).
Wirklich tolles Buch! Auch wenn mein Ego ständig beim Lesen zu Aggressivität übergriff. Am Ende aber ist es verschwunden. Ich habe es aber innerhalb 1 Nacht durchgelesen, und das mit dem Baum der Erkenntnis hat mich am meisten erfreut, habe mir sehr viel aufgeschrieben und nehme die Sätze nun zu meinem Gebet (auch wenn es seltsam ist). (...)"

Fledermaus schrieb:
"Lieber Matthias! Dir möchte ich ganz besonders Danke sagen, für das großartige Buch, das mich wieder in eine Richtung gebracht hat, die ich leider kurzzeitg verlassen habe um eben auf Umwegen zurück zu kehren. Danke für die vielen Erkenntnisse, die ich heraus nehmen durfte. Ich hab schon vor eingen Jahren die Bücher von Catherine Ponder gelesen und auch mit ihnen gearbeitet. Und schon bei ihren Büchern war ich mir sicher, dass das der beste Zugang ist für ein glücklicheres Miteinander."

Sonja schrieb:
"(...)seit ich im Alter von ca. 20 Jahren die Bücher "Der Eingeweihte" (I und II) gelesen habe, habe ich den Wunsch in mir, jemanden zu treffen, der mir hilft mich weiter zu entwickeln, wenn ich das Gefühle habe in meiner Entwicklung "anzustehen". Ich habe (neben einigen andern im Laufe der Jahre) im heurigen Frühjahr das Buch "The Secret" gelesen (nichts wirklich Neues, aber eine positiv "pushende" Wirkung) und auch die DVD gesehen und da waren auch 2-3 Persönlichkeiten dabei, die ich gerne kennenlernen würde, aber mein Englisch ist leider so schlecht, dass es für mehr als Smalltalk nicht reicht, also habe ich das Universum (für Sie: Gott) gebeten mir jemanden, oder etwas zu schicken, was mich in meiner Entwicklung voranbringt und zwar in deutscher Sprache. Ich glaube daran, dass das Universum nicht lange braucht, wenn man die richtigen Wünsche zur richtigen Zeit äußert und da hatte ich auch schon Ihr Buch in den Händen. Heute morgen habe ich begonnen es zu lesen. Bei ca. Seite 90 (ich beobachte mich möglichst genau ;o)) dachte ich mir, dass es unheimlich spannend sein muss, Sie persönlich kennen zu lernen. Bei Seite 97 angelangt unterbrach ich, um im Anhang nachzusehen, ob Sie eine Mailadresse angegeben haben. Binnen zwei Minuten hatte ich ein ausführliches Mail im Kopf, dass ich Ihnen zu senden gedachte (dieses ist nur ein Auszug davon ;o)). Dann beschloss ich, das Buch erst einmal zu Ende zu lesen und dann zu handeln. Nun bin ich gerade fertig geworden (inkl. Zettel-und-Bleistift-Übung)."

Aloisa schrieb:
"(...) Am nächsten Tag fiel mir dein Buch in die Hände.................BEFREIE DÌCH SELBST.............
Ein Geschenk des Himmels für mich. Ich weiß, ich werde geführt, ich bitte jeden Tag darum, und es kommt immer genau das, was ich im Moment brauche. Ich habs noch nicht ganz fertig gelesen, aber es ist eines der wenigen Bücher, die man aufsaugt, Seite für Seite. Wo man nicht am Schluss denkt, na ja , die 2oo Seiten hätte man auch auf 50 zusammenfassen können, nein, jede Seite ist wichtig. (...)"

Andrea schrieb:
"(...) Erstmal herzliche Gratulation, das Buch ist sehr gut, aber vielleicht weißt Du das ja sowieso. Ich finde die Sprache gut, sie drückt sich klar und verständlich aus, aber hinterlässt nicht das Gefühl, dass das Buch für kleine Idioten geschrieben ist, mit denen man wie mit Babys reden muss, wie es sehr oft bei diesen Positiv-Denken-Büchern der Fall ist. Vom Inhalt her gefällt es mir sowieso sehr gut. Ich werde es fleißig weiterschenken! (...)"

Copyright © 2012 Herzenssache. Alle Rechte vorbehalten.